Wie alles begann

Schollbrunn gründet erstmalig eine eigene Faschingsabteilung!!!

Am 11.11.2008 war es soweit! Schollbrunn hat einen Elferrat bekommen.
Mit dem SMS-text „Hop, mir Gründe eine eigene Faschingsabteilung“ beschloss Tobias Pfenning l in Schollbrunn das Narrenleben neu zu erwecken. Pünktlich um 11:11 Uhr ging die SMS an weitere Faschingsbegeisterte in Schollbrunn. Sofort war auch Tobias Pfenning II von dieser Idee gefesselt. So hatte die Abteilung Fasching Ihre erste Führung mit dem gleichnamigen Gespann.

Nachdem der „SMS-Text“ an verschiedene Leute weitergeleitet wurde, war der Elferrat innerhalb von nur 3 Stunden komplett.
Das ging schon mal schnell!

Nach diesem hervorragenden Start stellten sich viele Fragen auf die möglichst schnell Antworten gefunden werden mussten, damit in der Session 2008/2009 noch Fasching gefeiert werden konnte.

 

- Gründen wir einen eigenen Verein?

- Wie sollen wir heißen?

- Was ziehen wir an?

- Wie soll das erste Jahr laufen?

- .....

 

Auf alle diese Fragen kamen auch die Antworten. So wurde beschlossen, dass sich der Elferrat als Untergruppe des Gesangverein Schollbrunn anschließt, sodass wir keinen „eigenen Verein“ anmelden mussten.

Jetzt fehlte uns noch ein eigener Name!
Wir erkundigten uns bei einigen Bürgern, und fanden heraus, dass die Schollbrünner früher die „Haddelbeer-Ärsch“ waren!
Dieser Name führte bei der Generalversammlung des Gesangverein zu heftigen Diskussionen, sodass für die Untergruppe ein neuer Name her musste.

So kam der Elferrat zum Beschluss, dass der "Faschingsverein" den neuen Namen „Schollbrunner-Haddelbeernarrn"
bekommen soll, womit auch der Gesangverein einverstanden war.

Natürlich fehlte uns noch ein passendes Logo;
Diese Aufgabe überließen wir dem in Schollbrunn wohnenden Architekten Volker G. Wüstenhube, der dies hervorragend umsetzte.

Letztendlich beschlossen wir, für den Anfang, zwei Veranstaltungen durchzuführen. Einen Kappenabend und eine Prunksitzung. Beide Veranstaltungen wurden von den mit großem Kompliment angenommen!

Unser Ziel war und ist es, auf diesem Erfolg aufzubauen und bereits in der folgenden Session den Fasching in Schollbrunn weiter auszubauen.
Es ist gelungen (mit der Unterstützung der befreundeten Faschingsvereinen und den Schollbrünnern Bügern - VIELEN DANK!) seitdem Jahr für Jahr 2 Prunksitzungen durchzuführen und die Qualität von Jahr zu Jahr zu steigern.

 

 

Das Logo der Schollbrünner Haddelbeernarr´n
Druckversion Druckversion | Sitemap
Gesangverein 1907 e.V. Schollbrunn